Die frühzeitige Erkennung und Einstufung von Sportverletzungen ist von entscheidender Bedeutung für den Erfolg und die Dauer des Heilungsverlaufes. Dies gilt insbesondere für Leistungssportler, aber auch für ambitionierte Freizeitsportler und Gelegenheitssportler.

Durch eine schnelle und gezielte Diagnostik kann oftmals ein unnötig langer Heilungsverlauf vermieden werden, indem rechtzeitig die erforderliche Therapie eingeleitet werden kann. Besonders relevant ist dies beispielsweise bei Verletzungen von Muskeln, Sehnen und Bändern.

Wichtig ist hierbei auch, dass dem Patienten ein individueller Therapieplan an die Hand gegeben wird, welcher sich beispielsweise nach den sportlichen Ambitionen, der körperlichen und seelischen Gesamtkonstitution, oder auch beruflichen Gegebenheiten richtet.

Durch meine jahrelange Erfahrung als Leistungssportler, kenne ich nicht nur die Seite des Arztes, sondern auch die des Sportlers. Dies ermöglicht es mir, sehr individuell und verständnisvoll auf das jeweilige Problem einzugehen und Behandlungskonzepte zu entwickeln. Während des gesamten Heilungsverlaufs stehe ich Ihnen betreuend und koordinierend zur Seite.